in

Tesla – jetzt in den Kinos

Der kroatische Einwanderer Nikola Tesla arbeitet seit einiger Zeit in der Electric Light Company von Thomas Edison als Ingenieur. Da er ein vielversprechendes Talent, allerdings vielleicht ein bisschen überambitioniert ist, kommt es zum Bruch zwischen Tesla und Edison.

Tesla wendet sich an den Magnaten George Westinghouse der die Arbeit an Teslas bahnbrechenden Stromsystem weiterfinanzieren soll. Der Immigrant hat aber noch ein anderes Projekt, das vom Bankier J. P. Morgan unterstützt wird. Bei der Arbeit daran begegnet der Erfinder Anne, der Tochter von Morgan. Diese schicksalhafte Begegnung stellt Nikola vor die Wahl: Soll er sich der Liebe seines Lebens hingeben oder sich voll und ganz seiner Arbeit widmen?

Trailer zu Tesla

  • Ist das ein Film für dich?

    Tell us what you think:

    • Yes
    • No

This post was created with our nice and easy submission form. Create your post!

Polizeigewalt: Wie weit darf die Polizei gehen?

Casino Saal Sommerfest in Amberg