in

Donald Trump und der US-Wahlkampf

Am 03. November diesen Jahres ist es wieder soweit. die Vereinigten Staaten von Amerika wählen den neuen (eventuell alten) Präsidenten. Antreten wird selbstverständlich der derzeit amtierende US-Präsident Donald Trump, der Demokrat Joe Biden, Rapper-Legende Kayne West und zwei weitere Kandidaten.

Biden Trump US-Wahl 2020 Umfragewerte (Stand: August 2020)

Laut einer Prognose sogenannter „Wett-Buchmacher“ führt die US-Wahl der Demokrat Joe Biden – von Donald Trump gerne auch „Sleepy Joe“ genannt – in den Umfragen. Somit liegt Joe Biden recht klar weiter vorne. Natürlich hat der amtierende US-Präsident Donald Trump noch keine Gelegenheit ausgelassen, um seinen Herausforderer frontal zu attackieren.

„Biden ist ein trojanisches Pferd für Sozialismus“, rief Trump. „In Bidens Amerika seid ihr nicht sicher.“ Als Marionette Chinas und linker „Radikaler“ werde Biden den American Way of Life „zerstören“, Jobs vernichten und die Vororte von kriminellen Mobs abfackeln lassen.

„Joe Bidens Agenda ist ‚made in China‘, meine Agenda ist ‚made in the USA’“, donnerte Trump.

Donald Trump, US-Präsident

„Biden ist ein trojanisches Pferd für Sozialismus“, rief Trump. „In Bidens Amerika seid ihr nicht sicher.“ Als Marionette Chinas und linker „Radikaler“ werde Biden den American Way of Life „zerstören“, Jobs vernichten und die Vororte von kriminellen Mobs abfackeln lassen.

Donald Trump, US-Präsident

Die Ablehnung zu Donald Trump kommt wohl auch aus den eigenen Reihen: Eine USA Wahl 2020 Umfrage im Juli auf dem Trump-freundlichen Sender FOX News zeigte, dass „The Donald“ auch hier mit 41:49 Prozent einen deutlichen Rückstand auf Biden aufgerissen hat.

Es bleibt spannend, was die US-Wahl in den Vereinigten Staaten von Amerika mit sich bringt.

Positiv oder Negativ?

10 points
Upvote Downvote

Der Serien-September

Newcomer Pashanim erreicht Goldstatus